Antrag zur Schaffung von Urnenfeldern auf Stadtteil-Friedhöfen (Januar 2015)

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die SPD-Stadtratsfraktion beantragt, in größeren Stadtteilfriedhöfen wie beispielsweise in Gehülz, Fischbach, Friesen oder Neuses, kurzfristig Urnenfelder anzulegen. Außerdem beantragt die SPD-Stadtratsfraktion, erneut zu prüfen, ob anonyme Grabstätten, wie andernorts üblich, auch auf den Friedhöfen innerhalb der Stadt Kronach bereitgestellt werden können.

Begründung:

Die Nachfrage in Bezug auf Urnengräber und anonyme Bestattungen steigt stetig. Diesem Anliegen zahlreicher Bürger sollte die Stadt Rechnung tragen. Da das Platzangebot für Urnenbestattungen auf dem städtischen Friedhof in Kronach beschränkt ist, müssen auch die Möglichkeiten in den Stadtteilen ernsthaft geprüft werden.

Mit freundlichen Grüßen